1 Minute Lebensupdate mit Funk

(German version only, sorry yall!)

Wer sich fragt was ich gerade mache, wovor ich Angst habe und was gerade schief läuft, der kann sich 1 Minute Funk gönnen. Das neue Content-Netzwerk der öffentlich-rechtlichen hat mich mit Bloggerin Dearlicious in einem wunderbaren Büro kreativ werden lassen und schwubs, da kommt dann eine Minute Chaos bei raus:

Intermedial, also Text, GIFs, Videos und Bilder sind mit am Start, um meine jetzige Lebenssituation zu beschreiben. Und das ziemlich offen: Vom Scheitern, Stolpern und schönen Momenten im Leben. Die beste #lowbudgetproduction seit langem!

Von mir für dich hier. Und das gönnst du dir am besten auf dem Handy. Funk ist vor weniger als ner Woche online gegangen und noch nicht laptop-kompartibel. Oder du lädst dir die App runter...

Und wenn dir das nicht langt: Es gibt da Format 'Auf Klo'. Feministisch angehauchter 'Fat Activism', - ziemlich nice.

Ciao Kakao, wir lesen uns dann wieder bilingual am Wochenende!