i am dying the blogger death, mimimi

I am dying. Well not me personally. It's actually my phone. The essential gadget to reach out to you. My blogger equipment. My channel through which I communicate with you. Damn it. 

That problem raises two questions:

  • what is next? and
  • why would you care?

Let's start with the second question (hello structured writing). I have recently passed my half a year mark with the experiment and that was the exact date when my phone broke. I wanted to share some more thoughts and emotions with you, not only this one blog post.  And I wanted to post little competition. My laptop is broken anyways, so reality currently kicks my ass. No way I am going to reach out to you as much as usually. And that leads to the first question. I need an update in my life. I have by now thought about a sustainable solution to a new phone for quite a while. That's how I discovered the Fair Phone II as well as this new player Shift who is based near where I live. Let's see if I am able to afford one of those or if I will use an old phone of friends of mine. Either way, there has to be a solution to this problem. And I need a new laptop/ultrabook/what so ever we call it nowadays. Any ideas where to find a sustainable alternative to the regular laptops? I am not limited to brands or perceptions, except for the fact that I don't want to support Apple. Cheers, thanks for the tips :)


Ich sterbe. Naja nicht wirklich ich, aber mein Handy. Das Geraet mit dem ich zu euch Kontakt halte. Mein Blogger Equipment. Mein Kanal ueber den ich kommuniziere. Verdaaammt. 

Auf dieses Problem meine Lieben folgen zwei Fragen:

  • was nun? und
  • warum sollte es dich interessieren?

Als zur zweiten Frage (hallo strukturierter Schreibstil. Mein Deutschlehrer wuerde sich schaemen). Ich habe erst letzten die Haelfte meines Experimentes geschafft und genauuuu dann macht mein Handy nicht mehr mit. Eigentlich wollte ich mehr Gefuehle und Gedanken mit euch teilen als nur diesen einen Blog Post. Und ich wollte euch ein Gewinnspiel anbieten. Mein Laptop ist eh futsch, daher hat die Realitaet mir bisher gut in den Po getreten (hierzu faellt mir das Minion GIF "Popo" ein, kennt ihr?). Momentan gibt es keine Chance, euch so zu erreichen wie sonst. Und das leitet ueber zur ersten Frage "was nun?". Ich brauche ein Update. Ein Lebensupdate. Bisher habe ich mir viele Gedanken fuer diesen Fall gemacht und nach nachhaltigen Handies geschaut. Da ist mir auf jeden Fall das FairPhone 2 und ein weiterer Konkurrent aufgefallen, das Shift, was zufaellig in der Gegend produziert wird. Schauen wir mal, ob ich in ein neues nachhaltiges Handy investiere oder ein altes aus dem Freundeskreis uebernehme. Egal wie, es muss eine Loesung her. Und ich brauche einen Laptop/Utrabook/wie auch immer die Dinger heute heissen. Irgendwelche Ideen, wo man sowas in nachhaltig produziert findet? Mir ist die Marke prinzipiell egal, ausser, dass ich Apple nicht unterstuetzen moechte. Also, schon mal merci fuer Tipps :)